Ergebnisse 1. und 2. SCO-Rennen Schüler

1. Rennwochenende Schüler SCO-Rennen Am Samstag veranstaltete der WSV Übersaxen den 1. Nachtslalom in Faschina. Der SV Laterns nahm mit einigen Läufern an dieser Veranstaltung teil. Platzierungen: Schüler U16 weiblich Elina Breuß Platz 10. In der Klasse U21 weiblich fuhr Lea Schmid auf den erfreulichen 3. Gesamtplatz. Bei den Schülern U14 männlich platzierte sich Fabio Nesensohn auf Platz 10 und Elias Heinzle auf Platz 14. In der Klasse U16 männlich platzierte sich Jamie Klemenc auf Platz 4 und Timo Nesensohn auf Platz 11. Leider nicht ins Ziel kamen Antonia Kohler, Fabian Heinzle und Loren Deschler.

2. SCO-Rennen – Riesentorrennen Gapfohl Bei strahlendem Sonnenschein veranstaltete der SK Rankweil den 1. Riesentorlauf dieser Saison. In der Klasse U14 weiblich konnte sich Loren Deschler auf Platz 13 platzieren. In der Klasse U16 weiblich platzierte sich Antonia Kohler auf Platz 6 und Elina Breuß auf Platz 13. In der Klasse U21 konnte sich Lea Schmid auf Platz 3 und Lisa Deschler auf Platz 5 platzieren. Lea übernahm durch ihre konstante Leistung das gelbe Trikot in dieser Klasse. Das gesamte Trainerteam gratuliert zu dieser Leistung! In der Klasse Schüler U14 männlich platzierte sich Fabio Nesensohn auf Platz 8. In der klasse U16 männlich konnte sich Jamie Klemenc wieder auf Platz 4 platzieren, Fabian Heinzle auf Platz 7 und Timo Nesensohn auf Platz 22. Leider nicht im Ziel Elias Heinzle.

Das gesamte Trainerteam gratuliert zu den hervorragenden Leistungen!
nach oben