Aktuelle Corona-Bestimmungen

Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund der derzeitigen Corona-Bestimmungen bleibt die Schihütte vorerst bis 7.1.2021 geschlossen. Auch das Cuprennen am 31.12.2020 wird verschoben – Termin wird noch bekannt gegeben. Die beiden SCO-Schirennen der Schüler am 27.12. und 3.1. in Brand sind abgesagt. 
 
Weiter unten findet ihr ein Schreiben vom ÖSV bezüglich der Covid-19-Maßnahmen.
 
Wir halten euch auf dem Laufenden. 
Bleibt gesund!
 
Mit sportlichen Grüßen
Sarah Marte
Schriftführerin SV Laterns
 
 
 
 
>> Guten morgen liebe Sportfreunde,
 
bezüglich einiger Anfragen hinsichtlich der Möglichkeit auf Durchführungen von Wettkämpfen im Kinder- und Schülerbereich möchten wir hiermit über die entsprechende Situation und Grundlage informieren.
 
Auf Basis der aktuellen 2. Covid-19-SchuMaV (gültig bis 07.01.21) können Wettkämpfe und Veranstaltungen nur im Bereich Spitzensport durchgeführt werden. Auch wenn die Jahrgänge der SpitzensportlerInnen bis inkl. 2011 geöffnet wurden, ist die Durchführung von Spitzensportveranstaltungen ausschließlich mit umfangreichem Covid-19 Präventionskonzept möglich, was mitunter einen erheblichen Aufwand für die Veranstalter und Vereine mit sich bringt (u.a. auch verpflichtende Covid-19 Testungen vor Wettkampfstart, usw…).
Uns ist bewusst, dass dieser Aufwand in den verschiedensten Ebenen (Landescup, Bezirkscup, ÖSV-Punkterennen, usw..) nicht betreib- und bewältigbar ist. Auch wurden wir vom Sportministerium ersucht, Wettkämpfe unterhalb von FIS / IBU / ÖM bis 07.01.2021 auszusetzen.
 
Diesem Ansuchen wird der ÖSV nachkommen und somit werden Wettkämpfe aller Sparten unterhalb von FIS / IBU und ÖM bis inkl. 07.01.2021 ausgesetzt und die Zeit bis dorthin soll zum Training genützt werden.
 
Wiederum in Absprache mit dem Sportministerium ersuchen wir alle Veranstalter und Vereine, ihre Wettkämpfe ab dem 08.01.2021 neu zu organisieren und alle neuen Veranstaltungsdaten über skizeit.at zu erfassen. Mit Stichtag 23.12.2020 werden die in Skizeit erfassten Wettkämpfe aller Sparten exportiert und gemeinsam mit dem Sportministerium über weitere Schritte beraten.
 
Welche Regelungen und Maßnahmen seitens der Regierung nach dem 07.01.2021 gelten, kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht gesagt werden. Wir sind bemüht, eine praktikable Lösung für die Durchführung von Nachwuchs- und Breitensportveranstaltungen mit dem Bundesministerium zu erarbeiten.
 
An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Vereinen, Funktionären und Wintersport-Enthusiasten für das bisherige Engagement, die Bereitschaft und Zusammenarbeit im Sinne des Sports recht herzlich bedanken.
 
Mit sportlichen Grüßen aus Innsbruck
 
Roman Kuss
 
 
Roman Kuss, MAS
Leitung Leistungssport
Sportliche Leitung Freeski




Österreichischer Skiverband | Austrian Ski Federation  
Olympiastraße 10
6020 Innsbruck | Austria
M: +43 664 144 98 56
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.oesv.at
nach oben